Katana “Nihon no Mura”

1.209,81 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 4,00 Euro
Lieferzeit: 1209,81

Produkt ansehen*

Katana “Nihon no Mura”

Prachtvolles, handgeschmiedetes Katana mit einer umwerfenden Saya mit eleganter Malerei und mit einer differentiell gehärteten Top-Klinge aus 1095 Karbonstahl (wilder Hamon) und einem Hartholzgriff mit echter Rochenhaut. Lehm gehärtete 1095 Karbonstahl Klinge (echter Hamon) aufwendiger Schliff mit echten japanischen Wassersteinen nachhaltig scharf selbst bei rauem Einsatz prachtvolle, beeindruckende japanische Malerei an der Saya Griff mit echter Rochenhaut überzogen

Japanisches Katana Das japanische Samurai Schwert “Nihon no Mura” steht in Japan für das “japanische Dorf”. Die Klinge des japanischen Katanas wird aus tongehärtetem 1095 Karbonstahl gefertigt (echter Hamon) in traditioneller Handarbeit hergestellt und mit einer Saya mit bemerkenswerter japanischer Malerei geliefert. Durch das differentielle Härten ist die Klinge nachhaltig scharf selbst bei rauem Einsatz. Beim letzten Arbeitsschritt wird die Kling traditionell und aufwendig mit japanischen Wassersteinen rasiermesserscharf geschliffen. Der Griff des Katanas wird mit echter Rochenhaut überzogen und mit japanischer Seide eng gewickelt. Mit diesem Samurai Schwert gleiten Sie beim Tameshigiri (Katana Schnitt-Sport) durch Bambusmatten, wie durch Butter. Die vorzügliche Klinge, die elegante und authentische Optik, die Montur mit echtem Silber und Gold und die verzierte Saya mit japanischer Malerei machen dieses Katana zu einem echten Hingucker unter den japanischen Schwertern der oberen Preisklasse. “Über die Dinge vorher nachzudenken und sie dann leicht zu erledigen, wenn die Zeit gekommen ist, das ist es, worum es geht.“ (Yamamoto Tsunetomo) Eigenschaften Handgeschmiedet nach traditioneller japanischer Art: Ja Techniktraining (Battodo): Ja Schnittübungen (Tameshigiri) : Ja Tsuka (Griff): Hartholz mit echter Rochenhaut überzogen Tsuba (Stichblatt): Messing mit Gold und Silber Fuchi (Griffzwinge): Messing mit Gold und Silber Kashira (Abschlusskappe): Messing mit Gold und Silber Menuki (Griffdekoration): Messing mit Gold und Silber Ito (Griffband): umwickelt mit japanischer Seide Saya (Scheide): Hartholz, lackiert, japanische Malerei Sageo (Schwertscheidenband): umwickelt mit Seide Gesamtlänge: 103 cm Klinge Material : 1095 Karbonstahl Tongehärtet (echter Hamon) : Ja Praktischer Einsatz (“Battle ready”): Ja Gefalteter Stahl : Nein Full-Tang : Ja Sandpolitur: Ja Schliff mit japanischen Wassersteinen: Ja Bo-Hi (Blutrille): Nein Klingenlänge: 71 cm Klingendicke: 7mm Klingenbreite: 3,2 mm Härte: 55 – 58 HRC

Euro / ct

katanzo